## Einsatz 02/2021 ##

📟BF2 Gebäudebrand
⏰30.01.2021 | 18:36
🧭Burghasungen

Um kurz nach halb 7 wurden wir, sowie die Kernstadt und die Wehr aus Oelshausen zu einem Brand in den Ortskern von Burghasungen alarmiert. Es wurde ein Schornsteinbrand festgestellt. Umgehend wurde der Bezirksschonsteinfeger zur Einsatzstelle alarmiert. 2 Trupps gingen mit PA und Wärmebildkamera zur Erkundung ins Gebäude vor. Die Wasserversorgung wurde ebenfalls vorsorglich aufgebaut.
Abwechselnd wurde jedes Stockwerk auf Wärme/ oder Brandentwicklung kontrolliert. Der Schornsteinfeger wurde bei seinen Arbeiten von uns unterstützt.
Das Gebäude wurde ebenfalls belüftet.

Die Kräfte aus der Kernstadt wurden zum Bereitstellungsplatz “Dreschplatz” geschickt. Die Bebauungslage in der Ortsmitte erfordert ein gutes Management beim Platzieren der Fahrzeuge, damit, wenn nötig, auch eine Drehleiter in Position gebracht werden kann.

Die Versorgung der Kameraden mit Heißgetränken wurde durch weitere Angehörige der Feuerwehrleute sichergestellt.

Der Einsatz war gegen 21:15 abgeschlossen und die Einsatzstelle konnte den Bewohnern übergeben werden.
Mehrere Kameraden konnten die Einsatzstelle zu Fuß erreichen. Dies ist der Corona-Lage geschuldet, da die Fahrzeuge wegen den Abstandsregelungen nicht voll besetzt werden können.


Weitere Einsatzkräfte:
FF Oelshausen mit beiden Fahrzeugen
FF Zierenberg mit allen Fahrzeugen
Stadtbrandinspektor mit MTW aus Oberelsungen
RTW des ASB Nordhessen
Bezirksschornsteinfeger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.